Sascha Loch

soziserver - Webhosting von Sozis für Sozis

 
 

RSS-Nachrichtenticker

RSS-Nachrichtenticker, Adresse und Infos.

 

WebsoziCMS 3.8.9 - 277525 -

SPIEGEL-Ticker

SPIEGEL ONLINE
Der britische Regierungschef Boris Johnson hat erneut einen Abgeordneten verloren: Sam Gyimah verließ im Streit um den Brexit die Tories und schloss sich den oppositionellen Liberaldemokraten an.

Die US-Regierung gibt dem Iran die Schuld für die schweren Drohnenangriffe auf eine saudische Ölraffinerie. Zuvor hatten sich die jemenitischen Huthi-Rebellen zu den Angriffen bekannt.

Union und SPD sollen sich nach einem Zeitungsbericht auf umfassende Maßnahmen für den Klimaschutz verständigt haben. Bis zum Jahr 2023 könnten demnach 40 Milliarden Euro fließen, um die Ziele bis 2030 zu erreichen.

In der Wirtschaftskrise flohen Scharen junger Leute aus Spanien und Portugal - und zwar ausgerechnet die gut Ausgebildeten. Jetzt wagen viele den Neuanfang daheim. Auch wenn sie dafür Opfer bringen müssen.

"Wir zielen auf Verhaftungen", sagten die Klimaaktivisten von Extinction Rebellion vor ihren Protesten. Das haben sie bei ihren Aktionen gegen die Hamburger Cruise Days nicht erreicht - wohl aber starke Bilder produziert.

Die Trauerfeier für Robert Mugabe verlief eher bescheiden. Es waren die Staatschefs oder Ex-Präsidenten aus afrikanischen Ländern, die Simbabwes langjährigem Präsidenten die letzte Ehre erwiesen. Auf den Straßen herrschte normaler Alltag.

Er ist keine Übergangslösung mehr, sondern formal im Amt bestätigt: Österreichs Rechtspopulisten haben Norbert Hofer zum FPÖ-Chef gewählt - einen Mann, der schon mit drastischen Äußerungen von sich reden machte.

Im August war bereits über seinen Tod spekuliert worden. Nun hat das Weiße Haus bestätigt, Hamza Bin Laden sei bei einem US-geführten Anti-Terror-Einsatz getötet worden.

Menschen, die länger als drei Jahre in Deutschland leben, sollen auch über die kommunale Politik mitbestimmen können, finden die Integrationsbeiräte. In anderen EU-Ländern sei das bereits Praxis.

Hans-Jochen Vogel sorgt sich um die SPD. Bevor die Genossen über einen Austritt aus der Regierung nachdächten, sollten sie sich fragen: Was hätten wir denn in der Opposition umsetzen können?

Alexander Gauland wird beim ARD-Sommerinterview zu Gast sein. Dazu gehören normalerweise auch Fragen von Zuschauern. Doch diesem Format verweigert sich der AfD-Politiker.

Lange wirkte die türkische Politik unter Erdogan wie erstarrt. Jetzt bringen sich gleich drei neue Herausforderer gegen den Präsidenten in Stellung - darunter Istanbuls Bürgermeister Imamoglu. Haben sie eine Chance?