Sascha Loch

soziserver - Webhosting von Sozis für Sozis

 
 

RSS-Nachrichtenticker

RSS-Nachrichtenticker, Adresse und Infos.

 

WebsoziCMS 3.8.9 - 270857 -

SPIEGEL-Ticker

SPIEGEL ONLINE
Könnten die Deutschen ihren Regierungschef direkt wählen, hätte Robert Habeck derzeit beste Chancen. Einer Umfrage zufolge liegt er deutlich vor CDU-Chefin Annegret Kramp-Karrenbauer - und auch vor Friedrich Merz.

Sie waren nach dem Brand auf ihrem Tanker gerettet und zunächst nach Iran gebracht worden. Jetzt konnten 23 Seeleute der "Front Altair" nach Dubai ausreisen. Die Urheber der mysteriösen Attacke sind weiter unbekannt.

Bis der Krieg kam, war Schyrokyne ein Ferienort in der Ukraine. Nicht mondän, eher bei Familien beliebt. 2011 machte Vadym hier noch Urlaub. Jetzt verschanzt er sich mit seiner Armee-Einheit in der Geisterstadt.

Vergeltung im Handelsstreit: Indien hebt die Einfuhrabgaben von 28 Produkten aus den USA an. Das Land reagiert damit auf Strafzölle, die Donald Trump verhängt hat.

Drei Tage nach ihrer Rettung aus dem Mittelmeer dürfen einige Flüchtlinge in Italien an Land. Doch Dutzende - darunter auch Minderjährige - müssen weiter auf dem Schiff von Sea-Watch ausharren.

"Bock auf Brandenburg": Bei einem Parteitag in Potsdam wählte die Landes-CDU Ingo Senftleben zum Spitzenkandidaten. Er will SPD-Ministerpräsident Dietmar Woidke ablösen.

Guatemala wählt am Sonntag einen Präsidenten. Egal wer gewinnt: Eine Uno-Kommission gegen die Korruption im Land soll gestoppt werden. US-Präsident Trump könnte davon profitieren.

Seit 70 Jahren sind der Libanon und Israel im Kriegszustand. Nun wollen beide Länder zumindest den Verlauf ihrer Grenze im Mittelmeer klären - um dann ein gewaltiges Gasfeld auszubeuten.

"Man weiß nie": In einem Interview denkt der ehemalige Verfassungsschutzchef Hans-Georg Maaßen über eine Zusammenarbeit mit der AfD nach - und bekommt prompt Gegenwind aus seiner CDU.

"Ich bin gekommen, um zu dienen": Die liberale Anwältin Caputova ist das erste weibliche Staatsoberhaupt der Slowakei. Die Bürger sehen in ihr eine Hoffnungsträgerin.

Erst ein Abkommen mit den Rechtspopulisten in Madrid hat es möglich gemacht: Mit Unterstützung der Vox-Partei wurde der neue Bürgermeister der Stadt gewählt. Die Vizechefin der Zentralregierung nennt dies "sehr bedauerlich".

Zwei Tage nach den Angriffen nehmen die havarierten Tankschiffe Kurs auf die Vereinigten Arabischen Emirate. Wer waren die Drahtzieher der Attacken?