Sascha Loch

soziserver - Webhosting von Sozis für Sozis

 
 

RSS-Nachrichtenticker

RSS-Nachrichtenticker, Adresse und Infos.

 

WebsoziCMS 3.9.9 - 390143 -

SPIEGEL-Ticker

DER SPIEGEL
Während die Proteste gegen die Militärjunta in Myanmar weitergehen, bittet der Uno-Botschafter des Landes die internationale Gemeinschaft um Hilfe - und macht den Drei-Finger-Gruß der Demonstranten.

Der vertrauliche Bericht der US-Geheimdienste im Mordfall Khashoggi sorgt für weltweite Reaktionen. Der US-Außenminister kündigte danach an, Einreisebeschränkungen gegen 76 Bürger Saudi-Arabiens zu verhängen.

Die Grünen-Fraktion im Bundestag hat eine Industriestrategie beschlossen. Darin fordert sie harte Klimaschutzauflagen. Doch die sollen der Wirtschaft helfen, den ökologischen Umbau zu bewältigen.

Auf Lesbos hausen Tausende Flüchtlinge unter erbärmlichen Bedingungen. Nun gehen griechische Behörden gegen eine schwangere Frau vor, die das Leben im Camp nicht mehr aushielt und sich in Brand steckte.

Schüler trifft Corona besonders hart: Sie können jetzt weniger lernen, verdienen später als Erwachsene schlechter - und werden dennoch die Pandemie-Schulden zahlen müssen.

Die schottische Regierungschefin Nicola Sturgeon ist in einen brutalen Konflikt mit ihrem Vorgänger verwickelt - kurz vor der Parlamentswahl. Der Fall wird zur Gefahr für die Unabhängigkeitsbewegung.

Das Papier war unter Verschluss, nun haben die US-Geheimdienste den Bericht veröffentlicht: Demnach genehmigte der saudische Kronprinz Mohammed bin Salman höchstselbst die Operation, bei der Jamal Khashoggi entführt und getötet wurde.

South Dakotas Justizminister liest am Steuer eine rechte Verschwörungswebsite. Kurze Zeit später baut er einen Unfall - und will nicht bemerkt haben, dass er einen Mann überfuhr. Nun soll er des Amtes enthoben werden.

Die Innenminister der Länder machen Druck beim Gesetz gegen Hasskriminalität. SPD-Politiker Pistorius sagt: Grüne und FDP bremsen mit ihrer Blockade im Bundesrat den Kampf gegen Rechtsextremisten.

Um bei der Bundestagswahl antreten zu dürfen, müssen Kleinparteien Tausende Unterschriften sammeln. In Corona-Zeiten ist das ein Problem. Nun drängen die Kleinen darauf, die Hürden zu senken - und drohen mit Klagen.

Die politischen Schutzschilde des Gesundheitsministers drohen zu versagen. RKI-Chef Wieler spricht von einer »Trendumkehr« bei den Corona-Zahlen. Und die künftigen Linkenchefinnen stehen vor einer fast unlösbaren Aufgabe. Das ist die Lage am Freitagabend.

Sie plünderten und mordeten, bis sich die Leichen stapelten: Soldaten aus Eritrea haben in der äthiopischen Region Tigray Massaker begangen. Der SPIEGEL hat mit Überlebenden gesprochen.