Sascha Loch

soziserver - Webhosting von Sozis für Sozis

 
 

RSS-Nachrichtenticker

RSS-Nachrichtenticker, Adresse und Infos.

 

WebsoziCMS 3.3.9 - 165535 -

SPIEGEL-Ticker

SPIEGEL ONLINE
Während des Vorwahlkampfs rutschte Marco Rubio ein spöttischer Kommentar über die Größe von Trumps Körperteilen heraus - das bereut er nun. Sein Vize-Präsident würde er bei erfolgreicher Wahl trotzdem nicht werden wollen.

Gläubige aus Iran können in diesem Jahr nicht am Hadsch teilnehmen, der muslimischen Pilgerreise nach Mekka. Dahinter steht ein länger schwelender Konflikt mit Saudi-Arabien.

Die Spannungen in der Ostukraine verschärfen sich wieder: Bei Kämpfen mit prorussischen Separatisten sind offenbar fünf ukrainische Soldaten getötet worden. Auch eine OSZE-Mission wurde angegriffen.

Sie waren das Wochenende offline? Hier sind die wichtigsten Nachrichten im Überblick.

Die Linkspartei findet keine Antwort, wie sie auf den Aufstieg der AfD reagieren soll. Auch der Umgang mit den Sozialdemokraten ist strittig. Aus der Partei kommen deftige Sprüche, eine Strategie aber fehlt ihr.

Erst beleidigt AfD-Vize Alexander Gauland den Nationalspieler Jerôme Boateng, dann will er es nicht so gemeint und nicht so gesagt haben. Das ist eine bekannte Masche von Rechtspopulisten.

Die Milch ist zu billig, die Bauern leiden. Am Montag trifft sich CSU-Minister Schmidt mit Landwirten und Handel. Die Hintergründe im Überblick.

"Stoppt den deutschen Vorstoß", heißt es auf Postern, die an einer britischen Autobahn stehen. Mit Kriegsrhetorik werben diese Plakate für den Brexit. Wer steckt dahinter?

Eine Tortenattacke beendet vorerst die parteiinterne Kritik an Sahra Wagenknecht. Hier erzählt die Linken-Politikerin, wie sie sich jetzt fühlt - und warum sie lieber mit ihren Gegnern diskutiert hätte.

In der Ukrainekrise haben sich Moskau und Washington überworfen, in Syrien nähern sie sich nun wieder an. Hier erklärt der USA-Experte Josef Braml, warum Amerika die Russen dringend braucht.

Auf einem deutschen Soldatenfriedhof in Frankreich haben Angela Merkel und François Hollande der Opfer des Ersten Weltkriegs gedacht. Bei der Schlacht von Verdun starben Hunderttausende.

Alexander Gauland beleidigt Jérôme Boateng, das berichtet die "Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung". Die Empörung über den AfD-Vize ist groß. Jetzt will er alles ganz anders gemeint haben. Die Redaktion widerspricht ihm.