Sascha Loch

soziserver - Webhosting von Sozis für Sozis

 
 

RSS-Nachrichtenticker

RSS-Nachrichtenticker, Adresse und Infos.

 

WebsoziCMS 3.9.9 - 620861 -

SPIEGEL-Ticker

DER SPIEGEL
»Uns ist etwas unterirdisch Dummes passiert«: Die Hessen-SPD hat einen Beitrag zum jüdischen Feiertag Jom Kippur mit einem Foto des Felsendoms bebildert - einem islamischen Heiligtum.

Im Kampf gegen die Energiekrise machen sich Bundeskanzler Scholz und Spaniens Ministerpräsident Sanchez für eine Gaspipeline durch Frankreich stark. Bisher blockiert Paris die Pläne.

Im August war Hans-Christian Ströbele im Alter von 83 Jahren gestorben. Nun trafen sich in Berlin 900 Menschen, um des langjährigen Grünenpolitikers zu gedenken. Über einen Abend, der ein wenig aus den Fugen geriet.

Wie deutsche Ex-Generäle als Lodenmantelgeschwader von sich reden machen. Wie Liz Truss bei der Entfesselung der Marktkräfte an entfesselten Marktkräften scheitert. Und warum sich die Crème de la Crème der französischen Schauspielerinnen büschelweise Haare abschneidet. Das ist die Lage am Mittwochabend.

Im vergangenen Jahr wurden in Deutschland zahlreiche antisemitische und antimuslimische Straftaten verübt. Laut einer Studie des Sachverständigenrats für Integration und Migration sitzen feindselige Einstellungen tief.

Sie kommen mit einer Maschine der US-Airforce: Nach SPIEGEL-Informationen wird eine Gruppe deutscher IS-Anhängerinnen aus kurdischer Haft in Frankfurt erwartet. Eine von ihnen soll an einem Terrorplan beteiligt gewesen sein.

Der vorgezogene Ausstieg aus der Braunkohle im Rheinischen Revier ist ein wichtiges Symbol: Trotz Energiekrise geht der Weg in die klimaneutrale Zukunft weiter. Die Klimaaktivisten können deshalb ruhig von den Bäumen kommen.

Die Pipelines Nord Stream 1 und 2 wurden gezielt beschädigt, sagt das BKA - und warnt nach SPIEGEL-Informationen vor weiteren Angriffen auf Gasleitungen, Internetseekabel oder Windkraftanlagen.

Ex-Generäle sind als Experten in den Medien gefragt wie nie. Sie analysieren einen Krieg, den sie selbst nie führen mussten. Und manchmal liegen sie spektakulär daneben.

42 Jahre lang gehörte sie dem Parlament an, als erste Frau übernahm sie das Amt der bayerischen Landtagspräsidentin: Nun ist die CSU-Politikerin Barbara Stamm gestorben.

Boris Johnsons Nachfolgerin Liz Truss steht nach desaströsen vier Wochen Amtszeit mit einem Bein im Aus. Wie kommt die britische Premierministerin da wieder raus? Einschätzungen von SPIEGEL-Korrespondent Jörg Schindler.

Die Linke in Niedersachsen hofft, am Sonntag in den Landtag einzuziehen. Ihre Chancen stehen nicht schlecht - gäbe es da nicht den ewigen Streit in der Bundespartei und die Gerüchte über eine anstehende Spaltung.